Richard Bolitho

Unter den Seehelden darf Richard Bolitho natürlich nicht fehlen.

Verfasst von Alexander Kent, handeln diese Romane von einem Offizier der britischen Marine während der Napoleonischen Kriege. In mehr als 25 Büchern begleiten wir Richard Bolitho in seiner abenteuerlichen Laufbahn vom Fähnrich zum Admiral.

Nach Richards Tod wird die Reihe mit dessen Neffen Adam fortgeführt.

Die Handlungsreihenfolge ist wie folgt:

  1. Die Feuertaufe: Richard Bolitho – Fähnrich zur See
  2. Strandwölfe: Richard Bolithos gefahrvoller Heimaturlaub
  3. Bruderschaft der See: Richard Bolitho in schweren Wassern (2005 nachträglich eingefügt)
  4. Kanonenfutter: Leutnant Bolithos Handstreich in Rio
  5. Zerfetzte Flaggen: Leutnant Richard Bolitho in der Karibik
  6. Klar Schiff zum Gefecht: Richard Bolitho – Kapitän des Königs
  7. Die Entscheidung: Kapitän Bolitho in der Falle
  8. Bruderkampf: Richard Bolitho – Kapitän in Ketten
  9. Der Piratenfürst Fregattenkapitän Bolitho in der Java-See
  10. Fieber an Bord: Fregattenkapitän Bolitho in Polynesien
  11. Des Königs Konterbande: Kapitän Bolitho und die Schattenbrüder
  12. Nahkampf der Giganten: Flaggkapitän Bolitho bei der Blockade Frankreichs
  13. Feind in Sicht: Kommandant Bolithos Zweikampf im Atlantik
  14. Der Stolz der Flotte: Flaggkapitän Bolitho vor der Barbareskenküste
  15. Eine letzte Breitseite: Kommodore Bolitho im östlichen Mittelmeer
  16. Galeeren in der Ostsee: Konteradmiral Bolitho vor Kopenhagen
  17. Admiral Bolithos Erbe: Ein Handstreich in der Biskaya
  18. Der Brander: Admiral Bolitho im Kampf um die Karibik
  19. Donner unter der Kimm: Admiral Bolitho und das Tribunal von Malta
  20. Die Seemannsbraut: Sir Richard und die Ehre der Bolithos
  21. Mauern aus Holz, Männer aus Eisen: Admiral Bolitho am Kap der Entscheidung
  22. Das letzte Riff: Admiral Bolitho – Verschollen vor Westafrika
  23. Dämmerung über der See: Admiral Richard Bolitho im Indischen Ozean
  24. Dem Vaterland zuliebe: Admiral Bolitho vor der Küste Amerikas – Roman
  25. Unter dem Georgskreuz: Admiral Bolitho im Kampf um Kanada
  26. Das letzte Gefecht: Admiral Bolitho vor Malta

Anmerkung: Die Romane wurde nicht genau in der Handlungsreihenfolge geschrieben, daher ergeben sich Unterschiede in der Nummerierung der Bücher. „Bruderschaft der See“ wurde z.B. erst 2005 veröffentlicht, daher wird „Kanonenfutter“ meist als Band 3 verkauft, auch wenn es neuerdings eigentlich Band 4 wäre.

Die Romanserie wird fortgesetzt mit folgenden Titeln über das Leben von Richard Bolithos Neffen, den wir als Adam Pascoe schon aus mehreren Abenteuern mit Richard kennen. Um dessen Erbe antreten zu können, nimmt er Richards Nachnamen an:

  1. Feindhafen Algier: Geheimauftrag für Adam Bolitho
  2. Hatz ohne Erbarmen: Adam Bolithos Jagd auf die Sklavenschiffer
  3. Unter Segeln vor Kanonen: Adam Bolitho im Kielwasser von Sir Richard
  4. Schattenjagd: Adam Bolithos Sondermission
  5. Im Namen des Königs: Adam Bolithos Einsatz im Atlantik