Der Schwarze Korsar

1695. Die Spanier beherrschen die Meere mit ihrer mächtigen Flotte. Gerade hat Van Gould, Gouverneur von Maracaibo, zwei Brüder des Schwarzen Korsaren hängen lassen.

Erbittert schwört der Schwarze Korsar blutige Rache. Mit seinem pfeilschnellen Schiff „Folgore“ segelt er kurze Zeit später durchs Karibische Meer. Da taucht plötzlich eine spanische Bark auf.